Skip to:

Montag, 25. Juli 2016

Mit einem starken Mannschaftsergebnis von +8, +8, +13, +16, +19, (+20) und nur von der starken Heimmannschaft aus Steisslingen geschlagen, konnten die AK35 Herren den etwas verschlafenen Saisonstart wieder gut machen. 

Sonntag, 24. Juli 2016

Am Donnerstag, den 21.07.2016, fand bei uns einer von über 90 Pink Ribbon Damentagen -unterstützt von der Buchhandlung Greuter-Radolfzell- statt. Deutschlandweit spielen Golferinnen zwischen April und Oktober einen Tag lang im Zeichen der pinkfarbenen Schleife – dem internationalen Symbol im Engagement gegen Brustkrebs – und zeigen damit ihre Solidarität mit betroffenen Frauen, ihren Familien und Freunden. Zugleich soll das Bewusstsein für die wichtige Bedeutung der Früherkennung gestärkt werden.

Donnerstag, 21. Juli 2016

Endlich schönes Wetter! Nach drei verregneten Spieltagen wurde in Tuniberg zum ersten Mal bei brutzelnder Sonne aufgeteet. Die trockenen Fairways machten den Platz gut spielbar, jedoch waren viele Pinpositions sehr schwer gesteckt. Die Langensteiner Teamleistung war gut mit einem Durchschnittsscore von 11,0 über Par.
Langenstein spielte gegen Par: +3, +5, +8, +12, +15, +17, +17, (+19)

Donnerstag, 21. Juli 2016

Am 3.Spieltag der Peter Hahn Ladiestour fand einer von nur 10 Aigner Ladies Days bei uns in Langenstein statt. Bereits am Morgen gaben die Vertreterinnen von Jafra Kosmetik jeder Dame eine Sonnencreme mit auf die Runde, die auch zunächst benötigt wurde.

Ein heftiger Hagelschauer sorgte für eine nicht sehr willkommene Abwechslung, konnte aber den Tag nicht vermiesen. Auch deshalb wurden nach der Runde die Spa- und Kosmetikprodukte von Jafra  ausgiebig und gerne ausprobiert.

Montag, 18. Juli 2016

Beim diesjährigen Jugendmannschaftspokal im Golfclub Club Schloss Langenstein trumpften die Langensteiner Junioren groß auf. In der 9-Loch Wertung erspielten sich die Langensteiner Jungtalente den Sieg vor Owingen.

In der 18-Loch Wertung kamen die Junioren lediglich auf den 4. Platz, da einige Leistungsträger leider durch Krankheit oder andere Wettbewerbe nicht zur Verfügung standen. Somit konnten nur 4 Spieler antreten, obwohl 6 Spieler in die Wertung kommen. Das war natürlich ein viel zu großer Nachteil für die Langensteiner Truppe. 

Sonntag, 17. Juli 2016

Zusammengefasst - solide. So spielten die Langensteiner Seniorengolfer in der Altersklasse bis 50 Jahre (AK 50) bei ihrem Auswärtsspiel in der Baden Württembergischen-Liga. Gespielt wurde auf dem Nachbargolfplatz in Langenrain bei Konstanz. Am besten kam wieder einmal unser Josch Schill mit einer gespielten 81er Runde bei PAR Standard 72 ins Clubhaus. Es folgten ihm mit Marcel Fritsch und Dr. Tashe Thaktsang, die je eine 85 und 87 spielten.

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren