So, 15.12. - Aufgrund von starker Nässe ist der Platz gesperrt

Platzinformationen

19. September 2019

Sommerfest des Clubrestaurant Enoteca Toscana

Am 14. September 2019 lud das Clubrestaurant Enoteca Toscana zu ihrem Sommerfest ein.

Es ist ein wundervoller und warmer Spätsommernachmittag, an dem nahezu 70 Gäste um 17:30 Uhr auf die festlich dekorierte Terrasse einströmen. Verschiedene Büffetstationen und Bars wurden von Mino Lucanto und seinem Team liebevoll vorbereitet, die nicht nur für das Auge ansprechend sind, sondern auch kulinarisch auf Spitzenniveau rangieren. Kalte, wie auch warme Variationen von bester Qualität sind vorhanden und geben bereits einen Vorgeschmack, was die Gäste noch alles erwarten wird. Stammgäste der Toscana schätzen ihre Affinität zu selbstgemachten Agnolotti, weshalb sie an der Live-Cooking Station nicht nur genießen, sondern Koch Fabio auch bei der Zubereitung zusehen können. Begleitet von einer Gin-Bar, einer Prosecco Bar und einer Pils-Bar bleiben keine Wünsche offen. Dazu passt dann auch die Akrobatikdarbietung der „Artistik Arts“ ganz hervorragend in das Programm. Clubmanager Colin Piltner begrüßt im Namen der Douglas Parkverwaltung sowie des Golf Club Schloss Langenstein alle Mitglieder und Gäste und bedankt sich bei Mino Lucanto für die tolle Organisation und Durchführung des Sommerfestes.

In dieser sommerlich frischen Atmosphäre geht es über zum zweiten kulinarischen Teil des Abends, bei dem zwei Hauptgänge serviert werden. Es wird Doradenfilet-Topinambur-Tomaten-Rosmarin-Guazzetto serviert, gefolgt von Dry-Aged-Irischem Rinderrücken-Thymian-Salbei-Kruste-Süßkartoffel-Creme-Gemüsemirepoix-Polentachips. In Kombination mit den dafür ausgewählten Weinen, entsteht ein sehr gelungener Hauptgang. Während des Essens wird die Terrasse in ein Dessertparadies verwandelt, mit sowohl süßen, als auch herzhaften Nachspeisen. So mancher, der denkt, er ist rundum zufrieden und satt, muss sich aber doch vor den verführerischen Leckerrein ergeben und es wird weiter geschlemmt. Die Stimmung ist auf ihrem Höhepunkt und die schwungvolle 12-köpfige Bregi House Band vollendet mit ihrer flotten musikalischen Unterhaltung dieses gelungene Sommerfest. Bis nahezu 04:00 Uhr morgens wird genossen, getanzt und gelacht, tatsächlich wird heute die Nacht zum Tag gemacht. Und alle kommen dank des inkludierten Shuttle-Services sicher und wohlbehalten nach Hause.

Ein rundum gelungenes Sommerfest, für das wir uns nochmals herzlich bei Mino Lucanto und seinem Team bedanken.

Mehr lesen

Diese Bildergalerie ist nur für Mitglieder sichtbar!

Melden Sie sich an

Als Mitglied einloggen